Neues

Ancar auf der IDS 2019

Auch dieses Jahr bringt Ancar neues und innovatives im Bereich dentaler Behandlungseinheiten.

Um einen kleinen Eindruck zu gewinnen, stellen wir Ihnen hier das neue Arztelement vor.

ANCAR Neuheiten auf der FDM 2015

(MAI 2015)
NEUE PNEUMATISCHE KOPFSTÜTZE MIT KUGELFÖRMIGER BEWEGUNG
Eine der ergonomischsten Kopfstützen auf dem Markt. Mit pneumatischer Bremse und  kugelförmiger Bewegung für beste Arbeitsstellung für den Arzt und höchsten Komfort für  den Patienten. Diese neue Kopfstütze wird durch einen Knopf an der Seite gelöst und erlaubt dank ihres Kugelkopfgelenks eine schnelle und präzise Einstellung. AUCH MIT MANUELLER BREMSE LIEFERBAR

  ABSAUGSCHLAUCH - AUSWAHLSYSTEM Dieses Absaugsystem ist praktisch, einfach und sauber. Damit steht immer die maximale Absaugleistung des verwendeten Schlauchs zur Verfügung. Selbständige Auswahl des Absaugschlauchs sowie Ein- und Ausschaltung für andauernde Absaugarbeit mit der entsprechenden Zeitersparnis. Außen an der Wassergruppe angebrachte Einzelfilter zwecks ungehindertem Zugang und leichter Reinigung. Die Auswahlventile sind im Innenbereich montiert.

  LED - LAMPE IRIS MIT EINGEBAUTE VIDEOKAMERA Die neue Zahnbehandlungslampe IRIS LED lässt auch die kleinsten Details im Operationsbereich deutlich sichtbar werden. Die eingebaute FullHD Videokamera (1920 x 1080 Pixel Auflösung) stellt sich automatisch auf den Behandlungsbereich scharf (mit optischem 30-fachem Zoom). Die Zahnbehandlungslampe IRIS verbessert die Arzt-Patienten-Kommunikation durch die Anzeige des Bildes auf einem Monitor, so dass der Patient den Behandlungsablauf detailliert mitverfolgen kann. Die damit erstellten hochauflösenden Videos sind hervorragendes Material für Konferenzen, Seminare, etc. IRIS ist höchst ergonomisch, so dass der Arzt damit bei der Arbeit keine Verrenkungen machen muss. Die Lampe wird mit der App “MYLIGHT” für iPad sowie mit dem an ihr selbst angebrachten Bedienfeld gesteuert.

 
  Die IDS 2015 ist vorbei. Und wieder hat es viel Neues und innovatives gegeben. Wir können leider nicht alle Neuheiten zeigen oder aufführen, doch stellvertretend möchten wir Ihnen zwei Neuheiten von der diesjährigen IDS vorstellen.